Solidarität mit Aleksej Olesinov

Veröffentlicht: Juli 1, 2009 in Aktuelles

Der Antifaschist und Sozialist Aleksej Olesinov sitzt seit Herbst 2008 in einem russischen Knast ein.
Aleksej war am 6.November 2008 in dem Moskauer Club „Cult“ in einer Schlägerei mit Securities, die als faschistisch gelten, verwickelt. In diesem Zusammenhang wurde er von der Polizei festgenommen – Zuerst nur wegen „geringfügigen Hooliganismus“, was in Russland nur eine Ordnungswidrigkeit, maximal ein Bußgeld ist. Doch die Staatsmacht war schon seit längerem auf Aleksej aufmerksam geworden. Er organisierte verschiedene antifaschistische und linkspolitische Aktionen, und Infoveranstaltungen mit. Zudem wurde einer seiner befreundeten Genossen – Feodor Filatov – wenige Wochen vor der Festnahme Aleksej von Nazis auf dem Weg zur Arbeit erstochen. Im Verlaufe seiner Haft wurde Aleksej dann von der Staatsanwaltschaft eine Beteiligung an einer Reihe militanter Angriffe auf Faschisten vorgeworfen.

Bis zu seinem Gerichtsverfahren im April saß Aleksej in einem speziellen, für seinen desolaten Zustand bekannten, Teil eines Moskauer Knastes, indem vor allem als schwerkriminell geltende Gefängnisinsassen einsitzen. Das Verfahren selbst konnte erst im April beginnen, da ein Anwalt für Aleksej gefunden werden musste. Sein eigentlicher Verteidiger Stanislaw Markelov wurde Anfang Januar zusammen mit weiteren Personen auf offener Straße erschossen.
Mit Michall Trepashkin, einem ehemaligen KGB-Agenten und populären Kreml-Kritiker, konnte ein verlässlicher Anwalt gefunden werden, der ihn beim Prozess verteidigte, Aleksej muss nun noch mindestens bis zum November 2009 einsitzen.

Für die Anwalts- und Gerichtskosten wird noch eine Menge Geld benötigt!

Spendet für die Anwalts-und Prozesskosten
Rote Hilfe e.V.
„Antifa Russland“
Konto Nr. 191 100 462
Postbank Dortmund
BLZ 440 100 46

Mehr Infos unter:
http://russlandsoli.blogsport.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s